• Das DevOps-Handbuch

Gene Kim / Jez Humble / Patrick Debois / John Willis
Thomas Demmig (Übersetzung)

Das DevOps-Handbuch

Teams, Tools und Infrastrukturen erfolgreich umgestalten

erscheint voraussichtlich
im Juli 2017, ca. 448 Seiten, Broschur
O’Reilly
ISBN Print: 978-3-96009-047-2

Buch
39,90 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Mehr denn je ist das effektive Management der IT entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit von Organisationen. In technologiegesteuerten Unternehmen ringen Manager damit, eine Balance zwischen Agilität, Zuverlässigkeit und Sicherheit herzustellen. Auf der anderen Seite schaffen es High-Performer wie Google, Amazon, Facebook oder Netflix, routinemäßig und zuverlässig hundert- oder gar tausendmal pro Tag Code auszuliefern. Diese Unternehmen verbindet eins: Sie arbeiten nach DevOps-Prinzipien.
Die Autoren des Romans »Projekt Phoenix« zeigen in diesem Handbuch, wie die DevOps-Philosophie praktisch implementiert wird und Unternehmen dadurch umgestaltet werden können. Sie beschreiben konkrete Tools und Techniken, mit denen Software schneller und sicherer produziert werden kann. Zudem stellen sie Maßnahmen zu einer optimierten Zusammenarbeit aller Abteilungen vor, die zu einer Verbesserung der Arbeitskultur und zur Steigerung der Profitabilität eines Unternehmens führen.

 

Zielgruppe

  • IT-Manager, Entscheider, IT-Projektmanager
       

Autor / Autorin

Gene Kim ist preisgekrönter CTO, Researcher und Autor, u. a. vom DevOps-Roman »Projekt Phoenix«. Er beschäftigt sich damit, wie sich IT-Organisationen erfolgreich weiterentwickeln.
Jez Humble ist Co-Autor des Bestsellers »Continous Delivery«. Er hat zehn Jahre bei ThoughtWorks gearbeitet, heute ist er VP bei Chef und unterrichtet an der UC Berkely.
Patrick Debois wird von vielen als Gründer der DevOps-Bewegung gesehen. 2009 organisierte er in Belgien die namensgebende Konferenz DevOps Days.
John Willis arbeitet seit über 30 Jahren im IT-Management. Er hat sechs IBM Redbooks zum Enterprise Systems Management verfasst und war Gründer bei Chain Bridge Systems.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: