• R in a Nutshell
Cover in höchster Auflösung herunterladen

Joseph Adler

R in a Nutshell

Dezember 2010, 768 Seiten, Broschur
O’Reilly
ISBN Print: 978-3-89721-649-5

Buch
24,90 €

E-Book (PDF + ePub + Mobi)
19,99 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

 

Beschreibung

Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind - so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik.

R kann viel. Und Sie können viel mit R machen - wenn Sie wissen, wie es geht.

Willkommen in der R-Welt
Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen - und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen.

Sprechen Sie R!
Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen - wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver.

Datenanalyse und Statistik in der Praxis
Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.

     

Links

http://examples.oreilly.de/german_examples/rinanutger/

 

Zusatzmaterial

Zusatzmaterial (ZIP)
  

Autor / Autorin

Joseph Adler hat mehrere Jahre lang in verschiedenen Unternehmen Erfahrung in den Bereichen Data-Mining und Datenanalyse gesammelt, darunter bei DoubleClick, American Express und VeriSign. Er hat am Massachusetts Institute of Technology (MIT) studiert und dort einen Abschluss als Bachelor of Science in Informatik und als Master of Engineering in Elektrotechnik erworben. Er hat mehrere Patente für Computersicherheit und Kryptographie angemeldet und ist der Autor von Baseball Hacks (O´Reilly).


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: