[Book Cover]


Mit Open Source-Tools Spam & Viren bekämpfen

1. Auflage Juli 2005
ISBN 3-89721-377-X
Seiten 368
EUR36.00, SFR61.90
© 2005 by O'Reilly Verlag GmbH & Co.KG
Nutzung für den privaten Gebrauch gestattet.

Weitere Informationen


Inhaltsverzeichnis Online-Version

Inhaltsverzeichnis & Vorwort IX

1 Einführung 1

Was ist Spam? 1
Was sind Viren? 4
Konsequenzen 6
Open Source-Software 8

2 Strategien gegen Spam und Viren 11

Spam-Erkennung versus Viren-Erkennung 11
Falsche Positive, falsche Negative 12
Server- und clientbasierte Erkennung 13
Regelbasierte Erkennung 15
Lernende Systeme 16
Verteilte Erkennung 17
Andere Methoden 18
Was tun mit erkannter E-Mail? 18
Eingehende und ausgehende E-Mail 21
Der menschliche Faktor 22
An der Quelle 22

3 Spam- und Virenabwehr mit Postfix, Exim und Sendmail 23

Überblick 23
Postfix 25
Exim 43
Sendmail 61

4 SpamAssassin 71

Wie SpamAssassin arbeitet 71
Konfiguration 78
Einbindung in das E-Mail-System 97
Definition eigener Tests 105
Training und Anwender-Feedback 110

5 DNS-basierte Blackhole-Lists 115

Wie DNSBL arbeiten 116
Alternative Verfahren 117
Aufnahmekriterien 118
Potenzielle Probleme 120
Übersicht über verfügbare Dienste 122
Einbindung in das E-Mail-System 126
DNSBL lokal spiegeln 132

6 Zusätzliche Ansätze gegen Spam 137

Greylisting 137
Verteilte Spam-Erkennung 142
Hashcash 149
Sender Policy Framework 150
Yahoo Domain-Keys 156
Spam-Traps und Honey-Pots 156

7 Virenscanner 159

Funktionsweise 159
Auswahlkriterien 160
Testviren 162
ClamAV 162
Proprietäre Virenscanner 174

8 AMaViS 179

Wie AMaViS arbeitet 179
AMaViS-Zweige 180
Einbindung in das E-Mail-System 182
Konfiguration 190
Statistiken mit Amavis-stats 211

9 MailScanner 213

Wie MailScanner arbeitet 213
Einbindung in das E-Mail-System 214
Konfiguration 219

10 MIMEDefang 245

Wie MIMEDefang arbeitet 245
Einbindung in Sendmail 246
Konfiguration 248
GraphDefang 255

11 E-Mail-Clients 259

E-Mail-Filterung mit Fetchmail 260
POP3-Proxies 263
Anti-Spam-Features der E-Mail-Clients 271

12 Procmail 289

Einführung in Procmail 289
Procmail als Mittel gegen Spam 296
Fertige Anti-Spam-Lösungen für Procmail 301

13 Regeln für Nutzer im Umgang mit Spam und Viren 303

Regel 1: Kontrollieren Sie die Veröffentlichung Ihrer E-Mail-Adresse 303
Regel 2: Haben Sie gesundes Misstrauen - bei jeder E-Mail 305
Regel 3: Seien Sie besonders vorsichtig bei E-Mails von Banken und
anderen Dienstleistern 306
Regel 4: Üben Sie besondere Sorgfalt beim Öffnen von E-Mail-Anhängen 306
Regel 5: Konfigurieren Sie Ihren E-Mail-Client sinnvoll 307
Regel 6: Antworten Sie niemals auf Spam 308
Regel 7: Verwenden Sie elektronische Signaturen 308
Regel 8: Verwenden Sie Spam- und Virenfilter 309
Regel 9: Halten Sie Ihre Software stets aktuell 310
Regel 10: Denken Sie auch an die Alternativen zur E-Mail 311

14 Juristische Aspekte beim Einsatz von Spam- und Virenfiltern 313

Rechtliche Handhabe gegen Spam 313
Rechtliche Handhabe gegen Viren 314
Rechtliche Folgen bei der Analyse von E-Mails 315
Rechtliche Folgen bei der Filterung von E-Mails 316
Problembewältigung 317

A Das SMTP-Protokoll 319

Grundlagen 319
Der SMTP-Dialog 320
Umschlag und Inhalt 323
Weitere Befehle 323
Statuscodes 324

B Reguläre Ausdrücke 327

Rückwärtsreferenzen 329
Geschmacksrichtungen 329

C Software und Bezugsquellen 331

Betriebssysteme 331
Software 332

Index 345

Zurück zu OpenBooks