• Praxisbuch Nagios

Tobias Scherbaum

Praxisbuch Nagios

Juni 2009, 272 Seiten, gebunden
O´Reilly
ISBN Print: 9783897218802

Buch
39,90 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

Beschreibung

Nagios ist ein etabliertes, über Jahre hinweg entwickeltes System zum Netzwerk- und System-Monitoring. Nagios hilft dem Systemadministrator, seine Systemlandschaft im Auge zu behalten, ständig den Überblick über den Zustand aller Systeme und Netzwerkkomponenten zu behalten und dabei alles zu dokumentieren. Nagios kann aber nicht nur aktuelle Zustände prüfen und bei Abweichungen vom Soll Benachrichtigungen versenden, richtig eingesetzt kann Nagios auch dabei helfen, vor dem Auftreten zahlreicher Standardprobleme bereist vorbeugend einzugreifen.
Für Nagios-Praktiker
Praxisbuch Nagios ist in drei Teile aufgegliedert. In Teil 1 lernen Sie Nagios und die Aufgaben des Netzwerkmonitorings grundsätzlich kennen. Anhand eines fiktiven Betriebes erfahren Sie in Teil 2 umfassend, wie Sie Nagios konfigurieren. Zunächst beschäftigen Sie sich mit der exemplarischen Konfiguration, ehe Sie später das Erlernte auf Ihre Netzwerkanforderungen übertragen und eine Festinstallation eines Nagios-Systems vornehmen. Teil 3 führt Sie in die Feinheiten und Tiefen von Nagios. Sie erfahren im Detail, wie Sie mithilfe der Nagios-Erweiterungen NagVis Ihre Ergebnisse visualisieren. Abschließend wird beschrieben, wie Sie Plugins für Nagios selbst erstellen.
So arbeiten Sie mit der Nagios-Live-CD im Buch
Die CD zum Buch enthält eine lauffähige, angepasste Linux-Umgebung (zum Start von der CD oder zur Nutzung in einer gängigen Virtualisierungs-Lösung), aus der heraus direkt mit Nagios gearbeitet werden kann. Angefangen beim Nagios-Kern, weiteren Plugins zur Erweiterung des Monitorings, NRPE und NSCA sowie Werkzeugen zur grafischen Auswertung enthält die CD zum Buch eine vollständige Nagios-Umgebung und lädt zum direkten Umsetzen der im Buch beschriebenen Theorie in die Praxis ein.
Anhand der im Buch skizzierten, hetereogenen Test-Umgebung wird Schritt für Schritt ein Netzwerkmonitoring-System implementiert. Der Leser kann die einzelnen Schritte, übertragen auf
seine "reale" Systemlandschaft, anhand der CD sofort nachstellen und so einen ersten Schritt hin zur Überwachung seiner Systeme gehen. Um diese Arbeit im Anschluss in eine fixe Installation zu transferieren, enthält die CD eine Möglichkeit zum Export der angelegten Nagios-Konfiguration
passend für verschiedene, gängige, Distributionen. Die Export-Funktion kann weiterhin genutzt werden, um einzelne Zwischenschritte zu sichern und diese bei Bedarf wieder einzuspielen - so kann einerseits die Arbeit an der CD problemlos unterbrochen, wie auch nach einer missglückten
Änderung der Konfiguration wieder hergestellt werden.

Leseproben

ch02 (PDF)

Autor / Autorin

Tobias Scherbaum arbeitet als System-Administrator und befasst sich seit einigen Jahren mit System- und Netzwerkmonitoring aufbauend auf Nagios. Neben den Stärken und der Vielzahl an Möglichkeiten die das Nagios-System bietet, kennt er auch die Grenzen des Systems. Für die Gentoo-Distribution betreut er die Paketierung von Nagios und weiteren Anwendungen rund um die Monitoringlösung, die weltweit von kleinen,mittleren und auch großen Unternehmen eingesetzt wird. Tobias Scherbaum ist hat bereits ein Buch über Gentoo im mitp-Verlag veröffentlich. Sie erreichen ihn per Email unter der Adresse tobias@scherbaum.info.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: