• Eltern sein - kurz & geek

Nicole Dornseif / Maximillian Dornseif

Eltern sein - kurz & geek

November 2012, 144 Seiten, Broschur
O´Reilly
ISBN Print: 9783868998276
ISBN PDF: 9783868998283
ISBN ePub: 9783868998290
ISBN Mobi: 9783868998320

Buch
9,90 €

E-Book (PDF + ePub + Mobi)
7,90 €

  Buch in den Warenkorb legen

Buch in den Warenkorb gelegt

Beschreibung

Du hältst dein erstes Kind in den Händen und deine Stimmung schwankt zwischen unglaublicher Freude und blanker Panik. Die im Krankenhaus haben gesagt, du kannst jetzt damit nach Hause gehen. Du guckst die Krankenschwester fragend an und wünschst dir, sie würde dir einen Stapel Papier in die Hand drücken und dich anschreien: "Don´t ask. Read the f*cking Manual!" Oder ist dein Baby noch im Bauch und spielt mit dem Netzwerkkabel, während du nervös wirst und dich fragst, wie sich dein Leben wohl verändern wird, sobald dein Nachwuchs auf der Welt ist? Egal! Dieses Buch ist auf jeden Fall für dich. Es warnt dich vor Real-Life-Gefahren wie NPCs (Non-Parent-Characters), OPCs (Other Parent Characters) und ÜPCs, den ÜBER-Parent-Characters. Aber auch vor erwartetem und unerwartetem Verhalten - vor allem von deiner Seite. Du erfährst, wann dein Kind aufhört, dein Handy abzulutschen und sich mit großer Begeisterung deinem Tablet-PC zuwendet. Wann du den Minecraft-Server für dein Kind einrichten musst und einen Fake-Facebook-Account am Start haben solltest. Und alles, was man sonst noch so über Kinder wissen muss.

Leseproben

ch04 (PDF)

Autor

Nicole Dornseif musste schon als Kind sämtliche Hauselektronik
programmieren, ist fasziniert von allem technischen und auch sonst von
fast allem. Wenn sie als Kind nicht vor ihrem Sinclair ZX Spectrum
saß, kletterte sie auf Bäume und bestimmte Pflanzen. Sie bloggt unter
http://www.lifeisbunt.de und http://www.geekparents.de

Maximillian Dornseif gründete während seiner Schulzeit auf
8bit-Computern sein erstes Softwarehaus. Promovierte später über
Computerkriminalität und unterrichtete Hacking an der RWTH Aachen.
Heute ist er am liebsten im Untergrund, wo er als Höhlenforscher die
letzten weißen Flecken der Erde erkundet.


Andere Bücher, die Sie interessieren könnten: